Art.Nr. 10111 Drei Biedermeierpolsterstühle, Nussbaum, süddeutsch, um 1830

Art.Nr. 10111 Drei Biedermeierpolsterstühle, Nussbaum, süddeutsch, um 1830

je 680,-- zus. 2.040,00 €
Artikel-Nr.:10111
Material:Nussbaum
Stil-Epoche:Biedermeier
Details:ausblenden
Drei Biedermeierpolsterstühle, Nussbaum Massivholz, trapezförmiger Sitz auf Vierkantspitzfüßen, die Hinterbeine sind bogenförmig ausgestellt. Die Rückenlehne ist gebogt, leicht nach hinten ausgestellt. Rechteckiges Schulterbrett, Versprossung in Form von zwei Palmettenblättern. Der Sitz wurde neu gepolstert mit Gurten und einzeln gestellten Federn, schwarz/grau gestreifter Bezugsstoff.

Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, leichte, altersbedingte Gebrauchsspuren, kleinere Kratzer, Druckstellen, die jedoch kaum auffallen. Ein Stuhl hat leichte Spuren alten Holzwurmbefalls, jedoch kaum sichtbar. Bei einem Stuhl wurden die oberen Ansätze der Schilfblattversprossung mit kleinen Massivholzklötzchen ergänzt, kaum sichtbar, die Stabilität ist dadurch nicht beeinträchtigt. Süddeutschland, um 1830.

Höhe: 89 cm, Sitzhöhe: 50 cm
Breite: 46 cm
Tiefe: 42 cm