Art.Nr. 4224 Recamiere mit Mahagonizarge, um 1860

Art.Nr. 4224 Recamiere mit Mahagonizarge, um 1860

2.600,00 €
Artikel-Nr.:4224
Material:Mahagoni
Stil-Epoche:Biedermeier
Details:ausblenden
Recamiere, Mahagoni Massivholz, breite Zarge, die leicht gerundet ist und seitlich von wulstigen Profilen flankiert wird. Die Zare verläuft v-förmig in die seitlichen Armlehnen, deren obere Abschlüsse sich verjüngen und volutenförmig eingerollt sind. Die Füße sind stark verjüngend, die Enden volutenförmig eingerollt, mit geschnitzten Bklattverzierungen. Die Rückenlehne ist geschweift und verbindet die Armlehnen. Der Sitz ist gepolstert, mit Gurten und einzeln gestellten Federn, leicht gerippter, aprikotfarbener Bezugsstoff. Seitliche, lose Kissenauflangen in Rollenform. Der Stoff ist durch Messingnägel fixiert. Der Sitz wurde vor ca. 3 Jahren neu gepolstert mit Gurten und einzeln gestellten Federn.

Guter Erhaltungszustand, die Polsterung ist minimal berieben auf der Sitzfläche, fällt jedoch kaum auf. An der lackierten Oberfläche des Holzrahmens gibt es vereinzelte, kleinere Kratzer, Druckstellen, die überpoliert wurden und kaum sichtbar sind. Am oberen Ansatz der rechten Armlehne ist eine kleinere Druckstelle. Wohl Frankreich, um 1860.

Höhe: 88 cm, Sitzhöhe: 43 cm
Breite: 146 cm
Tiefe: 65 cm