Art.Nr. 4663 Kirschbaumsitzbank im Biedermeierstil, um 1900

Art.Nr. 4663 Kirschbaumsitzbank im Biedermeierstil, um 1900

1.450,00 €
Artikel-Nr.:4663
Material:Kirschbaum
Stil-Epoche:Biedermeier
Details:ausblenden
Kirschbaumsitzbank im Biedermeierstil, Kirschbaum Massivholz teils ebonisiert dunkel poliert. Trapezförmiger Sitz auf Vierkantspitzfüßen, die Vorderfüße sind säbelförmig ausgestellt. Gerade Rückenlehne mit kreuzförmigen, ebonisierten Versprossungen. Die Schnittstellen sind mit geschnitzten Rosetten verziert, in stilisierter Blütenform. Seitlich befinden sich Armlehnen mit kreuzförmiger Versprossung, die Schnittstellen sind ebenfalls mit Rosetten dekoriert. Die vorderen Ständer der Armlehnen sind leicht eingezogen und am oberen Ansatz mit stilisierten, blattförmigen Ornamenten verziert. Die vorderen Ansätze der Armlehnen sind gerundet und volutenförmig eingerollt.

Der Sitz ist neu gepolstert mit Gurten und Schaumstoff/Vliesauflage, schwarz-gold gestreifter Bezugstoff.

Die Oberfläche wurde gereinigt, die Schellackpolitur neu aufgebaut. Guter Erhaltungszustand mit leichten, altersbedingten Gebrauchsspuren, kleinere Kratzer, Druckstellen, die jedoch kaum auffallen. Im Stil des Biedermeiers gefertigt, um 1900.

Höhe: 97 cm, Sitzhöhe: 49 cm
Breite: 137 cm
Tiefe: 54 cm