Art.Nr.4735 Österreichischer Biedermeierstuhl, um 1830

Art.Nr.4735 Österreichischer Biedermeierstuhl, um 1830

640,00 €
Artikel-Nr.:4735
Material:Nussbaum
Stil-Epoche:Biedermeier
Details:ausblenden
Nussbaum Massivholz. Trapezförmiger Sitz mit leicht gebogten Seitenteilen. Das Möbel ruht auf Spitzfüßen, die säbelförmig ausgestellt sind. Leicht gebogte Rückenlehne, die nach hinten ausgestellt ist. Die Rückenlehne ist nach hinten ausgestellt und balonförmig ausgeführt, zwei gespiegelte Voluten die von einem muschelförmigen, geschnitzten Abschluss bekrönt werden. Balustenförmiger Mittelsteg mehrfach eingeschnürt. Die untere Querversprossung verläuft wellenförmig.

Sitz gepolstert mit Gurten, Schaumstoffkern, und blauem Bezugstoff mit floral bestickten Ornamenten verziert.

Restaurierte Schellack polierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand. Minimale altersbedingte Gebrauchsspuren, kleinere Kratzer, Druckstellen, die überpoliert wurden, jedoch kaum sichtbar.

Österreich um 1830

Höhe: 94cm, Sitzhöhe: 48cm, Breite: 44cm, Tiefe: 45cm