Art.Nr. 4737 Paar Biedermeierpolsterstühle, Kirschbaum, um 1830

Art.Nr. 4737 Paar Biedermeierpolsterstühle, Kirschbaum, um 1830

je 640,00 €
Artikel-Nr.:4737
Material:Kirschbaum
Stil-Epoche:Biedermeier
Details:ausblenden
Paar Biedermeierpolsterstühle, Kirschbaum Massivholz, teils Kirschbaum furniert, teils ebonisert (dunkel poliert). Trapezförmiger Sitz auf Vierkantspitzfüßen ruhend, die Hinterbeine sind säbelförmig ausgestellt. Die Rückenlehne ist nach hinten ausgestellt und mit gespiegeltem, lebhaften Furnier belegt. Die Versprossung der Rückenlehne ist teils ebonisert, in der Mitte mit einer gegossenen, vergoldeten Messingrosette verziert.

Der Sitz ist neu gepolstert mit Gurten, einzeln gestellten Federn, schwarzem Bezugsstoff.

Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand mit minimalen, altersbedingten Gebrauchsspuren. Die Zarge hat im Rückenteil leichte Spuren alten Holzwurmbefalls. Süddeutsch, um 1830.

Höhe: 82 cm, Sitzhöhe: 51 cm
Breie: 37 cm
Tiefe: 41 cm