Art.Nr. 5029 Zwei Polsterstühle in Birke im Stil des Biedermeiers, um 1900

Art.Nr. 5029 Zwei Polsterstühle in Birke im Stil des Biedermeiers, um 1900

je 480,00 €
Artikel-Nr.:5029
Material:Birke
Stil-Epoche:Historismus
Details:ausblenden
Zwei Polsterstühle, Birke Massivholz, trapezförmiger Sitz auf säbelförmig ausgestellten Vierkantspitzfüßen, gebogte Rückenlehne, leicht nach hinten ausgestellt. Die oberen Kanten des Schulterbrettes sind breit ausgestellt, die geschnitzte Versprossung besteht aus einem blattförmigen Mittelteil, flankiert von zwei Blättern in einer Rahmenkonstruktion. Die Polsterung des Sitzes wurde überarbeitet, teils ersetzt mit einem Federkorb, einer Vliesauflage und bezogen mit einem schwarz gemusterten Bezugsstoff.

Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand, leichte, altersbedingte Gebrauchsspuren, kleinere Kratzer, Druckstellen, die überpoliert wurden. Bei einem Stuhl wurde die Versprossung der Rückenlehne verleimt und der Schwundriss ausgespänt, kaum sichtbar. An einem Stuhl wurde nachträglich der Vorderfuß mit zwei Dübeln fixiert. In der Art eines norddeutschen Biedermeiermöbels, um 1900 gefertigt.

Höhe: 84 cm, Sitzhöhe: 50 cm
Breite: 52 cm
Tiefe: 42 cm