Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. 5304 4-er Satz Louis-Seize Polsterstühle in Kirschbaum, um 1800

Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. 5304 4-er Satz Louis-Seize Polsterstühle in Kirschbaum, um 1800

je 690,00 zus. 2.760,00 €
Artikel-Nr.:5304
Material:Kirschbaum
Stil-Epoche:Louis-Seize
Details:ausblenden
4-er Satz Louis-Seize Polsterstühle in Kirschbaum, trapezförmiger Sitz auf kannelierten Vierkantspitzfüßen. Die Hinterbeine sind leicht säbelförmig ausgestellt. Profilierte, zurückgesetzte Zarge. Die Rückenlehne ist nach hinten geneigt und in Rahmenbauweise gefertigt. Die Rahmenschenkel sind profiliert, zwei waagrechte Querversprossungen im oberen Bereich mit 8 gedrechselten Balusterstäben verziert. Im oberen Bereich mit 8 gedrechselten Balusterstäben verziert, im unteren Bereich mit einem beschnitzten, teils durchbrochenen Brett. Der Sitz wurde neu gepolstert, mit Gurten und einzeln gestellten Federn, Bezugsstoff mit besticktem Dekor.

Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand mit leichten, altersbedingten Gebrauchsspuren, kleinere Kratzer, Druckstellen, die jedoch kaum auffallen. Ein Stuhl hat im Bereich des Hinterbeins eine verleimte Bruchstelle, die kaum zu sehen ist. Die Stabilität ist nicht beeinträchtigt. Es gibt leichte Spuren alten Holzwurmbefalls im Fußbereich, die kaum zu sehen sind. Deutschland, um 1800.

Höhe: 92 cm, Sitzhöhe: 48 cm
Breite: 48 cm
Tiefe: 45,5 cm