Art.Nr. 5456 Paar Biedermeierarmlehnsessel in Birke, norddeutsch, um 1830

Art.Nr. 5456 Paar Biedermeierarmlehnsessel in Birke, norddeutsch, um 1830

je 1.080,00 €
Artikel-Nr.:5456
Material:Birke
Stil-Epoche:Biedermeier
Details:ausblenden
Paar Biedermeierarmlehnsessel, Birke Massivholz, trapezförmiger Stand auf säbelförmig ausgestellten Spitzfüßen, gerade Rückenlehne, die nach hinten ausgestellt ist. Lehne in Rahmenbauweise gefertigt, mit eingelassenem Rückenpolstert. Die Ecken des Schulterbrettes sind leicht ausgestellt. Seitliche Armlehnen, die leicht nach unten gezogen sind, die Enden sind volutenförmig eingerollt. Die Ständer der Armlehnen sind verjüngend und nach innen gebogt.

Der Sitz wurde neu gepolstert mit Gurten und einzeln gestellten Federn, anthraziter/schwarzer Bezugstoff.

Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand, mit minimalen, altersbedingten Gebrauchsspuren. Kleinere Kratzer, Druckstellen, die überpoliert wurden, kaum auffällig. Norddeutsch, um 1830.

Literaturvergleich: Biedermeierwelten, Menschen, Möbel, Metropolen, Rainer Haaff

Höhe: 88,5 cm, Sitzhöhe: 49 cm
Breite: 59 cm
Tiefe: 51 cm