Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. 5483 4-er Satz Biedermeierstühle, Wien, um 1830

Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. 5483 4-er Satz Biedermeierstühle, Wien, um 1830

je 860,00 zus. 3.440,00 €
Artikel-Nr.:5483
Material:Birnbaum
Stil-Epoche:Biedermeier
Details:ausblenden
4-er Satz Biedermeierstühle, Birnbaum Massivholz, teils Birnbaum auf Eiche furniert, Sitz nach hinten gerundet. Gerade Frontzarge, die auf säbelförmig ausgestellten Vierkantspitzfüßen ruht. Die Zarge ist stehend furniert. Die Rückenlehne ist ballonförmig etwas nach hinten ausgestellt. Mit fächerförmiger Mittelversprossung in stilisierter Blattform, flankiert von lyraförmigen seitlichen Ständern, die am unteren Ansatz stark eingezogen sind. Die oberen Ansätze der seitlichen Ständer sind volutenförmig eingerollt. Am unteren Ansatz befindet sich ein gedrechselte, waagrechte Versprossung.

Der Sitz wurde neu gepolstert, mit Gurten und einzeln gestellten Feder sowie einem grün-gestreiften Bezugsstoff mit floral besticktem Dekor.

Guter Erhaltungszustand, restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, minimale, altersbedingte Gebrauchsspuren, kleinere Kratzer, Druckstellen, die jedoch kaum auffällig sind. Zwei Stühle haben auf der Rückseite der Rückenlehne kleinere Furnierergänzungen, die sich farblich abheben. An einem Stuhl wurde der hintere Fuß durch einen zusätzlichen Holzdübel kaum sichtbar fixiert. Österreich, um 1830.

Höhe: 98 cm, Sitzhöhe: 47 cm
Breite: 46 cm
Tiefe: 43 cm

Literaturvergleich: Biedermeier, Art and Culture in Central Europe 1815-1848, Ausstellungskatalog, S. 84, Nr. 66, Stuhl um 1830 Museum of Dekoratire Arts Prag