Art.Nr. 5739 Biedermeierpolsterstuhl in Kirschbaum, um 1820

Art.Nr. 5739 Biedermeierpolsterstuhl in Kirschbaum, um 1820

690,00 €
Artikel-Nr.:5739
Material:Kirschbaum
Stil-Epoche:Biedermeier
Details:ausblenden
Biedermeierpolsterstuhl, Kirschbaum Massivholz, teils getuscht, trapezförmiger Sitz auf Vierkantspitzfüßen. Die Rückenlehne ist gerade und nach hinten ausgestellt. Rahmenbauweise mit zurückgesetzter Füllung, die am unteren Ansatz leicht geschweift ist. Die Füllung der Rückenlehne ist mit einer geometrischen Tuschbemalung verziert.

Der Sitz ist gepolstert, mit Gurten und einzeln gestellten Federn (schwarzer Bezugsstoff mit besticktem Liliendekor. Der obere Abschluss der Rückenlehne ist wulstig nach hinten ausgestellt.

Restauriert, Schellack polierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand mit minimalen, altersbedingten Gebrauchsspuren. Am Ansatz der der Rückenlehne sind Nagelspuren früherer Polsterungen minimal sichtbar. Süddeutsch, um 1820.

Höhe: 84 cm, Sitzhöhe: 48 cm
Breite: 48 cm
Tiefe: 42 cm