Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. 5768 Ohrenbackensessel in Eschenholz, um 1800

Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. 5768 Ohrenbackensessel in Eschenholz, um 1800

1.080,00 €
Artikel-Nr.:5768
Material:Esche
Stil-Epoche:Empire
Details:ausblenden
Ohrenbackensessel, Esche Massivholz, dunkel eingelegte Adern, wohl Zwetschgenholz, trapezförmiger Stand mit leicht gebogter Frontzarge, das Möbel ruht auf gebogten Spitzfüßen. Bei den Vorderfüßen sind die oberen Ansätze volutenförmig eingerollt, leicht gebogte Rückenlehne, die nach hinten ausgestellt ist. Die seitlichen Kopfstützen sind nach obenhin ausgestellt, mit einem wabenförmigen Profil als oberer Abschluss. Die Rückenlehne wird in der Mitte von einer mit geschnitzten Voluten verzierten Blende bekrönt. Seitlich ausgestellte Armlehnen, deren vordere Ständer mit Voluten verziert sind. Die Frontzarge, die Vorderbeine sowie die seitlichen Kopfstützen sind mit geometrisch eingelegten Bandintarsien, wohl aus Zwetschgenholz verziert.

Sitz und Rückenlehne sind gepolstert mit Gurten und einzeln gestellten Federn, Vliesauflage sowie einem grün gestreiften Bezug. Mit Schellack mattierte Oberfläche unter Erhalt der originalen Patina, leichte, altersbedingte Gebrauchsspuren, die jedoch kaum auffällig sind. Am Ansatz der Rückenlehne gibt es Nagelspuren von früheren Polsterungen, leicht sichtbar. Am Sitzpolster an der rechten Seite gibt es eine kleinen Fleck, jedoch sehr unauffällig. Wohl Bergisches Land, um 1800.

Höhe: 126 cm, Sitzhöhe: 45 cm
Breite: 69 cm
Tiefe: 60 cm