Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. 5797 Tisch im Stil des Dresdner Barocks, um 1880

Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. 5797 Tisch im Stil des Dresdner Barocks, um 1880

1.600,00 €
Artikel-Nr.:5797
Material:Nussbaum
Stil-Epoche:Historismus
Details:ausblenden
Tisch, Nussbaum Massivholz, Nussbaummaser, Nussbaum auf Eiche furniert. Rechteckige Deckplatte mit geschweiftem Rand, gerundeten Ecken. Profilierte Plattenkante, die aus Massivholzstücken zusammengesetzt wurde. Die Deckplatte besteht aus einem Wurzelfurnier, das in der Mitte gespiegelt ist und von einem breiten Rahmen aus schlichtem Nussbaumfurnier, das kreuzförmig angelegt ist, umrahmt wird. Die zurückgesetzte Zarge ist geschweift, am unteren Ansatz mehrfach eingeschnürt. Das Möbel ruht auf s-förmig geschweiften, verjüngenden Beinen. Die Seitenteile der Zarge übernehmen den Aufbau der Deckplatte. Originales Schloss, Bronzebeschläge teils mit Blatt und Rocaillenverzierung. Die Beine sind an den Knien mit aufgesetzten Beschlägen dekoriert, den unteren Abschluss bilden Messingschuhe.

Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand mit leichten, altersbedingten Gebrauchsspuren, unter Erhaltung der originalen Patina. Kleinere Kratzer, Druckstellen, die überpoliert wurden. Die Schellackpolitur wurde komplett gereinigt und überpoliert. Im Stil eines Dresdner Barockmöbels, um 1880 gefertigt.

Höhe: 76, cm, Zargenhöhe: 59 cm
Breite: 78 cm
Tiefe: 53 cm

Literaturvergleich: Dresdner Barockmöbel des 18. Jahrhunderts., Gisela Haase