Art.Nr. 2997 Biedermeierarmlehnsessel, Nussbaum, um 1810/20

Art.Nr. 2997 Biedermeierarmlehnsessel, Nussbaum, um 1810/20

1.250,-- €
Artikel-Nr.:2997
Material:Nussbaum
Stil-Epoche:Biedermeier
Details:ausblenden

Biedermeierarmlehnsessel, Nussbaum massiv, trapezförmiger Sitz mit gerundeter Frontzarge, Vierkantspitzfüßen, leicht säbelförmig ausgestellt. Gerade Rückenlehne, die nach hinten ausgestellt ist. Rückenlehne in Rahmenbauweise mit gepolsterter Füllung. Den oberen Abschluss bildet ein halbkreisförmiger Profilstab, der leicht übersteht. Die seitlichen Armlehnen sind s-förmig geschweift, der vordere Abschluss verstärkt und volutenförmig eingerollt. Sitz wurde neu gepolstert, mit Gurten und einzeln gestellten Federn, goldfarbenem und gestreiftem Bezugsstoff.

Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand, altersbedingte Gebrauchsspuren, kleinere Kratzer, Druckstellen, die überpoliert wurden. Beine und Zarge sowie Rückenlehne wurden durch Holzdübel miteinander verbunden. Dübelköpfe sind sichtbar, vereinzelt farblich leicht dunkler. Der Bezugsstoff hat an der Rückenlehne kleine Falten im Stoff, die kaum sichtbar sind. Frankreich, um 1810/20.

Höhe: 94 cm
Sitzhöhe: 42 cm
Breite: 60,5 cm
Tiefe: 51 cm