Art.Nr. 3144 Brettstuhl von Hans Thoma, Buche, um 1900

Art.Nr. 3144 Brettstuhl von Hans Thoma, Buche, um 1900

680,-- €
Artikel-Nr.:3144
Material:Buche
Stil-Epoche:Jugendstil
Details:ausblenden

Brettstuhl von Hans Thoma, Karlsruhe, 1839 Bernau im Schwarzwald bis 1924 Karlsruhe, Buche massiv. Auf achtkantigen Beinen, asymmetrische Rückenlehne, Darstellung von zwei Eichhörnchen mit Tannenzweigen und Tannenzapfen. Mittig mit herzförmigem Eingriff. An der Rückenlehne links unten signiert mit „HTh“.

Guter Erhaltungszustand, lackierte Oberfläche wurde gereinigt, überpoliert, minimale, altersbedingte Gebrauchsspuren, kleinere Kratzer, Druckstellen, die überpoliert wurden. Vergleich: Thoma Museum in der Badischen Kunsthalle Karlsruhe. Hier wird ein erschöpfender Überblick über sein fast sieben Jahrzehnte umspannendes Lebenswerk vermittelt. Erhabene Partien sind leicht heller. Karlsruhe, um 1900. (Passende Gegenstücke Nr. 3143, 3145)

Höhe: 93 cm
Höhe Sitzfläche: 47 cm
Breite: 42,4 cm
Tiefe: 42,5 cm