Art.Nr. 500 Armlehnsessel, süddeutsch/Schweiz, 1. Hälfte 19. Jh.

Art.Nr. 500 Armlehnsessel, süddeutsch/Schweiz, 1. Hälfte 19. Jh.

960,-- €
Artikel-Nr.:500
Material:Nussbaum
Stil-Epoche:Biedermeier
Details:ausblenden
Armlehnsessel, Nussbaum massiv, teils Nussbaum auf Weichholz furniert. Trapezförmiger Sitz, hohe Rückenlehne, die nach hinten ausgestellt ist. Seitliche Armlehnen, die sich nach vorne verjüngen, die vorderen Ansätze sind volutenförmig eingerollt. Der Sitz ist gepolstert mit Gurten und einzeln gestellten Federn sowie einem Bezugsstoff mit bestickten Ornamenten. Die Zarge ist stehend furniert und ruht auf Vierkantspitzfüßen. Der Korpus ist durch Holznägel miteinander verbunden.

Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand, leichte, altersbedingte, sichtbare  Gebrauchsspuren, kleinere Kratzer, Druckstellen, die überpoliert wurden. Die Polsterung ist in gutem Zustand, Gurte, Federn und der Bezugsstoff wurden kürzlich fachgerecht erneuert. Die Armlehnen wurden nachträglich von hinten mit der Rückenlehne verschraubt. Die Schraubenlöcher wurden sichtbar verkittet, retuschiert. Am Ansatz des Polsters sind leichte Nagelspuren früherer Polsterungen sichtbar, die kaum auffallen. Süddeutsch, 1. Hft. 19. Jh.

Höhe: 118 cm
Sitzhöhe: 50 cm
Breite: 59 cm
Sitztiefe: 53 cm