Chippendale Polsterstuhl, Mahagoni, England, 2.Hälfte 19. Jh.

Chippendale Polsterstuhl, Mahagoni, England, 2.Hälfte 19. Jh.

480,-- €
Artikel-Nr.:2664
Material:Mahagoni
Stil-Epoche:Historismus
Details:ausblenden
Chippendale Polsterstuhl, Mahagoni massiv, trapezförmiger Sitz, reich geschnitzte über Eck gestellte Vorderbeine mit Klauenfüßen. Leichte gebogte Rückenlehne, nach hinten ausgestellt. Geschweifter Abschluss, mit ausgestellten rocaillenverzierten ecken, Mittelversprossung sowie oberer Abschluss der Rückenlehne mit Rocaillen, sowie Blattranken beschnitzt. Diese Ornamente wiederholen sich an den Vorderfüßen, sehr feiner Schnitzdekor.

Sitz gepolstert, mit Gurten und einzeln gestellten Federn, blauem Bezugsstoff mit floralem Dekor. Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, sehr guter Erhaltungszustand, leicht altersbedingte Gebrauchsspuren, kleinere Druckstellen, Kratzer, die überpoliert wurden. Am hinteren Ansatz der Sitzfläche, parallel zur Mittelversprossung der Rückenlehne sind zwei Leisten fachgerecht ersetzt, kaum sichtbar. Rückenlehne hat oben mittig zwei kleinere Spannungsrisse, wenig auffällig. Literaturvergleich: Möbel und Raumkunst in England, von 1680-1800 von G.M. Ellwood, Vergleich S. 66, Chippendale Stuhl. England, 2. Hälfte 19. Jahrhundert gefertigt.

Höhe: 98 cm
Sitzhöhe: 47 cm
Breite: 54 cm
Tiefe: 48 cm