Art.Nr. 4919 Besteckkasten in Mahagoni, England, um 1890

Art.Nr. 4919 Besteckkasten in Mahagoni, England, um 1890

850,00 €
Artikel-Nr.:4919
Material:Mahagoni
Stil-Epoche:Historismus
Details:ausblenden
Besteckkasten in Mahagoni Massivholz, teils auf Mahagoni, Eiche furniert. Rechteckiger, stark profilierter Sockel, auf der Frontseite eingeschnürt. Der obere Abschluss ist ebenfalls profiliert. Das Möbel ruht auf Klotzfüßen, die auf profilierten Bodenplatten fixiert sind. Der Aufbau ist zurückgesetzt mit zweischübiger Front sowie abschließbarem Deckel. Die Schubladen werden seitlich von zwei kannelierten Lisenen flankiert, die nach vorne ausgeklappt werden, um die Schubfächer zu bedienen. Bei verschlossener Schatulle blockieren die Lisenen das Öffnen der Schübe. Der Deckel ist leicht überstehend mit profilierter Kante. In der Mitte befindet sich eine gravierte Messingeinlage, die mit einem verschlungenen Besitzmonogramm verziert ist. Die Schübe haben ovale Zugbeschläge in Messing, die mit Blütenornamenten dekoriert sind. Seitlich befinden sich herausklappbare Tragegriffe.

Der Innenbereich ist mit grünem Filztuch ausgeschlagen. Originale Beschläge, Schloss bezeichnet. ACME British Make Sequre Ro.No. 634638. Seitliche Anschläge für den Deckel sind ebenfalls in Messing. Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand mit leichten, altersbedingten Gebrauchsspuren. Kleinere Kratzer, Druckstellen, die jedoch kaum sichtbar sind. England, um 1890.

Höhe: 37,5 cm
Breite: 57 cm
Tiefe: 43 cm
Höhe Schubfächer: 7 cm/4,5 cm/5,5 cm