Art.Nr. 3473 Außergewöhnlicher Vogelkäfig, 2.Hälfte 20. Jh.

Art.Nr. 3473 Außergewöhnlicher Vogelkäfig, 2.Hälfte 20. Jh.

680,-- €
Artikel-Nr.:3473
Material:Mahagoni
Details:ausblenden

Außergewöhnlicher Vogelkäfig, wohl 2. Hälfte 20. Jahrhundert. Mahagoni massiv, teils vergoldet. Quadratischer Korpus mit profilierter Sockelleiste, auf der Frontseite ist ein integriertes Schubfach (zur Reinigung). Der Korpus steht auf gedrechselten Balusterfüßen. Die seitlichen Stollen sind ebenfalls gedrechselt und von runden Querstreben unterteilt. Der Käfig läuft nach oben hin bogenförmig zu und wird von einer gedrechselten Aufnahme fixiert. Der Verstrebungen sind in Metall. Auf der Frontseite befindet sich eine Türe. Die Halterung des Käfigs besteht aus einem dreipassigen, geschweiften Fuß, der eine balusterförmige Mittelsäule trägt. Die Halterung des Käfigs ist in Rahmenbauweise gefertigt, teils mit profilierten Leisten, die nach oben durch ein halbkreisförmiges Profil abschließen. Teils mit gedrechselten Türmchen sowie Rosetten besetzt. Sehr guter Erhaltungszustand, leichte, altersbedingte Gebrauchsspuren, kleinere Druckstellen, Kratzer, die retuschiert und überpoliert wurden. Käfig wurde nur als Dekoration verwendet. Mitte 20. Jahrhundert, wohl Asien.

Höhe: 185 cm
Breite: 63 cm
Tiefe: 42 cm
Höhe Käfig: 77 cm
Breite Käfig: 42 cm
Tiefe Käfig: 42 cm

Ähnliche Artikel:ausblenden