Art.Nr. 4136 Paar Paravents Kaminschirme, wohl England, 1. Hälfte 19. Jh.

Art.Nr. 4136 Paar Paravents Kaminschirme, wohl England, 1. Hälfte 19. Jh.

je 740,-- €
Artikel-Nr.:4136
Material:Palisander
Stil-Epoche:Biedermeier
Details:ausblenden
Paar Paravents Kaminschirme, massives Palisanderholz. Rechteckiger Rahmen mit Vaolutenverzierung, mittig jeweils mit einer geschnitzten Kartusche, seitliche Balsterfüße mit darüberliegenden Blattverzierungen. Die Bespannung besteht aus einer geprägten, floral verzierten Bespannung mit handbemaltem Blütenrankendekor. Die Rückseite ist mit kleinen gebogten Glasstäben fixiert. Die Halterung besteht aus einer Mittelsäule, die am unteren Ansatz reich beschnitzt und blattverziert ist. Darüber ist ein kannelierter verjüngender Schaft. Der Fuß besteht aus einer gedrechselten Scheibe, die auf drei mit Voluten verzierten Füßen fixiert ist. Die Lichtschirme sind mit originalen Messingmontierungen an der Stange fixiert, durch einen Druckmechanismus können sie in der Hähe verändert werden.

Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, sehr guter Erhaltungszustand, minimale, altersbedingte Gebrauchsspuren, kleinere Kratzer, Druckstellen, die überpoliert wurden und kuam sichtbar sind. Eine Papierbespannung hat eine kleinere Falte am rechten Rand, die kaum auffällt. Wohl England, 1. Hälfte des 19. Jh.

Literaturvergleich: Englische Möbel im Laufe der Jahrhunderte, Brian Austen, S. 183, Nr. 168.

Höhe: 140 cm
Breite: 37 cm
Durchmesser Fuß: 40 cm
Lichtschirm: 43 x 34 cm