Art.Nr. 4803 Paar klassizistische Wandspiegel mit vergoldeter Bekrönung, England, um 1800

Art.Nr. 4803 Paar klassizistische Wandspiegel mit vergoldeter Bekrönung, England, um 1800

zus. 1.380,00 €
Artikel-Nr.:4803
Material:Mahagoni
Stil-Epoche:Klassizismus
Details:ausblenden
Ein Paar klassizistische Wandspiegel, Mahagoni auf Weichholz furniert. Bekrönung teils mit Stuckfassung vergoldet. Rechteckiger Rahmen mit gerundetem oberen Ansatz. Die Rundung ist leicht eingerückt. Die schlichten Rahmen sind Mahagoni furniert, das Furnier auf Kreuzfuge gespiegelt, teils quer angelegt. Der innere Rand des Rahmens wird durch einen umlaufenden, vergoldeten Perlstab verziert. Die Rundung wird jeweils von einer halbplastischen Porträtdarstellung geschmückt, mit muschelförmig verziertem Hintergrund. Seitlich flankiert von Akanthusblättern und einem beerenförmigen Ornament, sowie Rocaillen in der Mitte. Die seitlichen Rahmenschenkel werden von stilisierten Knospen bekrönt.

Die Ornamente sind original vergoldet, die Vergoldung ist teils berieben, der hellere Kreidegrund ist minimal sichtbar. Die Spiegelgläser wurden später getauscht. Die Stuckfassung hat teils minimale Schwundrisse, die retuschiert wurden. Ein Spiegel hat eine kleinere Furnierergänzung, die fachgerecht ausgeführt wurde und kaum sichtbar ist. England, um 1800.

Höhe: 82,5 cm
Breite: 39,5 cm
Spiegelfläche: 65 x 31 cm

Literaturvergleich: The Antiques Directory Judith & Martin Miller