Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. 4884 Louis Seize Wandspiegel mit Vasenbekrönung, um 1780

Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. 4884 Louis Seize Wandspiegel mit Vasenbekrönung, um 1780

2.400,00 €
Artikel-Nr.:4884
Material:vergoldet
Stil-Epoche:Louis-Seize
Details:ausblenden
Louis Seize Wandspiegel, Holz geschnitzt, Stuckfassung, originale Vergoldung, teils blattvergoldet. Originales Spiegelglas mit Facettenschliff. Rechteckiger Spiegel, der von einer profilierten Rahmenleiste eingefasst wird. Aufgesetzte, quadratische Ecken, die mit blütenförmigen Rosetten verziert sind.

Im Innenbereich mit umlaufendem Perlstabfries, teils blattvergoldet. Der Spiegel wird in der Mitte von einer plastischen Vase mit Akanthusblattdekor verziert, flankiert von Blütengirlanden, seitlich befinden sich weitere, kleine Vasenapplikationen. In der Mitte, unterhalb der Vase ist der Rahmen verkröpft und mit einer figürlichen Applikation dekoriert. Am unteren Rand befindet sich in der Mitte eine Porträtkartusche mit einer Perlstabumrahmung. Die Kartusche wird von einer Schleife bekrönt mit seitlichen Blütengirlanden.

Guter Erhaltungszustand, unter Erhaltung der originalen Patina, die Oberfläche wurde gereinigt, minimale Retuschen, leichte Krakelierung, blattvergoldete Felder, teils leicht berieben. Originales Spiegelglas mit leichter Wellenstruktur, handgeschliffene Facettten, vereinzelt mit kleineren, dunkleren Flecken, die jedoch kaum auffallen. Originale Rückwand. Deutschland oder Frankreich, um 1780.

Höhe: 134 cm
Breite: 86 cm
Tiefe: 6 cm
Spiegelfläche: 92 x 67 cm