Art.Nr. 5338 Kleiner Biedermeierwandspiegel in Kirschbaum, Anfang 19. Jh.

Art.Nr. 5338 Kleiner Biedermeierwandspiegel in Kirschbaum, Anfang 19. Jh.

360,00 €
Artikel-Nr.:5338
Material:Kirschbaum
Stil-Epoche:Biedermeier
Details:ausblenden
Kleiner Biedermeierwandspiegel, Kirschbaum, Massivholz, teils Kirschbaum auf Weichholz furniert. Rechteckiges Spiegelglas, das seitlich je von zwei Profilen begrenzt wird. Der Unterbau besteht aus einer breiten Blende, die mit gespiegeltem Kirschbaumfurnier belegt ist. Das Furnierbild hat einen Asteinschluss. Diese Blende wird nach unten hin von einem breiten Profil begrenzt, nach oben hin von einem schmalen Gesims. Der Aufbau übernimmt die Bauart des Sockels, breite Blende mit gespiegeltem Furnier. Der obere Abschluss wird durch einen profilierten, leicht ausgestellten Gesimskranz gebildet. Originale Rückwand in Weichholz.

Restaurierte, Schellack mattierte, gewachste Oberfläche, guter Erhaltungszustand mit leichten, altersbedingten Gebrauchsspuren, kleinere Kratzer, Druckstellen im Furnier, die überpoliert wurden. Das Furnier des Sockels hat leichte Spannungsrisse. Anfang 19. Jh.

Höhe: 52 cm
Breite: 31 cm
Tiefe: 4 cm
Spiegelfläche: 26 x 20,5 cm