Art.Nr. 4171 Englischer Schreibtisch mit Ledereinlage, um 1900/Ende 19. Jh.

Art.Nr. 4171 Englischer Schreibtisch mit Ledereinlage, um 1900/Ende 19. Jh.

1.600,00 €
Artikel-Nr.:4171
Material:Mahagoni
Stil-Epoche:Historismus
Details:ausblenden
Englischer Schreibtisch, Mahagoni Massivholz, teils Mahagoni auf Weichholz furniert. Rechteckige Deckplatte mit gerundeten Ecken, profilierter Kante. Die Zarge ist zurückgesetzt, auf der Frontseite sind zwei breite Schubkästen, die Rückseite hat eine identische Front, die als Blende gearbeitet ist. Die Schubladen sind mit originalen, geprägten Zugbeschlägen aus Messing bestückt. Der äußere Rand der Schubladen wird durch ein schmales, wulstiges Profil betont. Der untere Zargenrand wird ebenfalls durch einen Profilstab betont. Die Deckplatte hat eine originale, dunklebraune Ledereinlage mit umlaufender Goldprägung mit floralem Dekor. Der Unterbau besteht aus zwei rechteckigen Ständern, die in die geschweiften, verjüngenden Füße übergehen. Die Fußspitzen sind mit Messingschuhe, die auf Rollen montiert sind, bestückt.

Restaurierte, lackierte, teils Schellack überpolierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand mit altersbedingten Gebrauchsspuren, kleineren Kratzern, Druckstellen, die retuschiert wurden, kaum auffallen. Die Ledereinlage hat teils stärkere Druckstellen, Kratzer, die retuschiert wurden, jedoch sichtbar sind. Die Goldprägung ist leicht berieben. England, um 1900/Ende 19. Jahrhundert.

Höhe: 76 cm, Zargenhöhe: 61 cm
Breite: 133 cm
Tiefe: 70,5 cm