Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. 4237 Biedermeiernähtisch, süddeutsch, um 1840/50

Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. 4237 Biedermeiernähtisch, süddeutsch, um 1840/50

1.360,00 €
Artikel-Nr.:4237
Material:Nussbaum
Stil-Epoche:Biedermeier
Details:ausblenden
Biedermeiernähtisch, Nussbaum Massivholz, teils Nussbaum auf Weichholz furniert. Rechteckige Deckplatte, Mittelfeld mit lebhaftem Furnierbild mit zentralem Asteinschluss. Umrahmt wird das Feld von einem Rahmen aus dunklerem, ebenfalls lebhaften Nussbaumholz. Zurückgesetzte, einschübige Zarge, die am unteren Ansatz durch ein umlaufendes Profil begrenzt wird. Das Schubfach ist in vier Fächer unterteilt, in der Mitte mit herausklappbarem Nadelkissen.

Die Inneneinteilung ist mit grün-gestreiftem Stoff ausgeschlagen, die Front besteht aus Messingzugknöpfen sowie einem geprägten Schlüssellochschild. Der Unterbau besteht aus einer facettierten, abgestuften Mittelsäule, die auf einer 8-eckigen Grundplatte ruht. Die Seitenwangen der Grundplatte sind geschweift.

Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand mit leichten, altersbedingten Gebrauchsspuren, kleinere Kratzer, Druckstellen, die überpoliert wurden. Das Mittelfeld der Deckplatte hat im Bereich des Asteinschlüsse Spannungsrisse, die sich leicht dunkler abheben. Am Schlüssellochbeschlag am rechten Rand gibt es eine Fehlstelle. Süddeutsch 1840/50.

Höhe: 72 cm
Breite: 56,5 cm
Tiefe: 41,5 cm