Art.Nr. 4869 Schachtisch, Italien, um 1870/80

Art.Nr. 4869 Schachtisch, Italien, um 1870/80

860,00 €
Artikel-Nr.:4869
Material:Buche
Stil-Epoche:Historismus
Details:ausblenden
Schachtisch, Buche, Pappel Massivholz, teils Nussbaumwurzelfurnier, Ahorn, Ebenholz auf Weichholz furniert. Quadratische Platte mit abgeschrägten Ecken, leicht zurückgesetzte Plattenkante. In der Mitte eingelegtes Schachfeld in Ahorn, Nussbaum, umrahmt von Ahorn sowie einem Band aus Ahorn und Nussbaumeinlagen im Wechsel. Der äußere, breite Rand ist in Nusbaumwurzelfurnier, eingelegt mit geometrisch angelegten Bandeinlagen in Ahorn sowie Nussbaum Parallel zu Plattenkante verläuft ein Band aus Ahorn und Ebenholz. Die Zarge ist leicht zurückgesetzt. Der Unterbau besteht aus einer gedrechselten Balustersäule sowie einem geschweiften, dreipassigen Fuß aus gebeiztem Buchenholz, die obere Kante ist teils Nussbaum furniert.

Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand mit leichten, altersbedingten Gebrauchsspuren, kleinere Kratzer, Druckstellen, die überpoliert wurden. Das Schachfeld hat teils kleinere Spannungsrisse im Furnier, die jedoch kaum auffallen. Wohl Italien, um 1870/80.

Höhe: 70,5 cm, Zargenhöhe: 64 cm
Breite: 48 cm
Tiefe: 48 cm