Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. 4883 Runder Biedermeiertisch mit Einlegebäden, süddeutsch, um 1830

Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. 4883 Runder Biedermeiertisch mit Einlegebäden, süddeutsch, um 1830

3.300,00 €
Artikel-Nr.:4883
Material:Kirschbaum
Stil-Epoche:Biedermeier
Details:ausblenden
Runder Biedermeiertisch, Kirschbaum Massivholz, teils Kirschbaum auf Eiche furniert. Die Böden sind aus einer mit Kirschbaum furnierten Multiplexplatte (später ergänzt), runde Tischplatte mit vierfach gespiegeltem Furnier, Kante in Mooreiche, dunkel abgesetzt. Zurückgesetzte Zarge auf Vierkantspitzfüßen ruhend. Die Auszugsmechanik ist in Eiche Massivholz. Drei passende Einlegeböden, die aus verleimten Mehrschichtplatten furniert wurden, ebenfalls Kirschbaum furniert.

Restaurierte, Schellack polierte Deckplatte, sehr guter Erhaltungszustand. Die Deckplatte ist wohl neu furniert, mit dem zu den Einlegeböden identischen Furnier. Mechanik wurde überholt. Die Füße haben minimale, altersbedingte Gebrauchsspuren, die jedoch kaum auffallen. Die Zarge hat kleinere Furnierergänzungen, die kaum sichtbar sind. Süddeutsch, um 1830.

Höhe: 78 cm, Zargenhöhe: 67 cm
Durchmesser: 112 cm, ausgezogene Längen: 168/224/280 cm