Art.Nr. 4911 Ausziehbarer Speisetisch, um 1880

Art.Nr. 4911 Ausziehbarer Speisetisch, um 1880

1.200,00 €
Artikel-Nr.:4911
Material:Eiche
Stil-Epoche:Historismus
Details:ausblenden
Ausziehbarer Speisetisch, Eiche Massivholz, teils Rüstermaser (Ulmenmaser) auf Eiche/Weichholz furniert. Rechteckiger Tischplatte mit einem profilierten umlaufenden Eichenholz. Die neun rechteckigen Füllungen sind in Rüstermaser eingelegt. Die darüberliegenden Auszugsplatten übernehmen die Struktur der Deckplatte. Der Unterbau besteht aus einer reich geschnitzten Zarge, die in der Mitte eingelegte Muschelmotive aufweist, flankiert von Blütenornamenten. Der untere Rand der Zarge ist geschweift, profiliert und mehrfach eingeschnürt. Die Füße sind säbelförmig ausgestellt, verjüngend und teils profiliert und am oberen Ansatz mit Voluten sowie Blattornamenten verziert.

Guter Erhaltungszustand mit leichten, altersbedingten Gebrauchsspuren, die Oberfläche ist Schellack mattiert und anschließend gewachst. Die Furniereinlagen sind aus Rüstermaser mit leichten Spannungsrissen im Furnier, die überpoliert wurden. An einer Ecke befinden sich zwei rechteckige Abdrücke, wohl Brandflecken. Eine Traverse weist Spuren alten Holzwurmbefalls auf, die jedoch kaum auffallen. Die Ausziehplatten sind farblich etwas dunkler (Deckplatte ist etwas vom UV Licht ausgeblichen). Frankreich, um 1880.

Höhe: 75 cm, Zargenhöhe: 58 cm
Länge: 140 cm
Länge ausgezogen: 250 cm
Tiefe: 104 cm