Art.Nr. 5103 Runder Biedermeiertisch mit ovaler Zusatzplatte, süddeutsch, um 1830

Art.Nr. 5103 Runder Biedermeiertisch mit ovaler Zusatzplatte, süddeutsch, um 1830

2.280,00 €
Artikel-Nr.:5103
Material:Nussbaum
Stil-Epoche:Biedermeier
Details:ausblenden
Runder Biedermeiertisch, Nussbaum Massivholz, teils Nussbaum auf Weichholz furniert. Runde Deckplatte mit 12-fach gespiegeltem, sternförmig zusammengesetztem Furnier, zurückgesetzte Zarge mit zwei Schubfächern, jeweils mit einem originalen Messingzugknopf. Die Zarge ist stehend furniert. Der Unterbau besteht aus einer konischen Mittelsäule, die von einem aufgesetzten Gurt umspannt wird. Der Fuß besteht aus einem aufgesetzten Reif, der auf einer dreipassigen Bodenplatte fixiert ist. Die Seitenwangen des Unterbaues sind nach innen eingezogen. Die Deckplatte kann durch das Aufsetzen einer weiteren ovalen Tischplatte vergrößert werden. Die Deckplatte ist ebenfalls sternförmig mit einem lebhaften 20-fach gespiegelten Nussbaumfurnier verziert. Unterhalb der Trägerplatte (wohl Tischlerplatte) befinden sich mehrere hölzerne Winkel, mit denen die ovale Platte fixiert werden kann. Unterhalb der ovalen Platte befindet sich ein grünes Fizltuch, um die originale Tischplatte zu schonen. Die ovale Platte wurde vor ca. 20 Jahren von einem Restaurator angefertigt.

Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand, minimale, altersbedingte Gebrauchsspuren, kleinere Kratzer, Druckstellen, die jedoch kaum auffallen. Die Biedermeiertischplatte hat eine kleinere Furnierergänzung in der Mitte, die jedoch im lebhaften Furnierverlauf kaum sichtbar ist. Die ovale Tischplatte hat eine kleinere Fehlstelle, die ergänzt und retuschiert wurden und kaum auffällt. Süddeutsch, um 1830.

Literaturvergleich: Biedermeiermöbel Europas, Der feine Unterschied, Museum für angewandte Kunst Frankfurt, Heidrun Zinnkann

Höhe: 74 cm, Zargenhöhe: 64 cm
Durchmesser Platte: 99 cm
ovale Platte Länge: 140,5 cm
ovale Platte Tiefe: 100,5 cm
Höhe mit ovaler Platte: 76 cm