Art.Nr. 5380 Historistischer Damensekretär, Nussbaum, um 1870/80

Art.Nr. 5380 Historistischer Damensekretär, Nussbaum, um 1870/80

2.400,00 €
Artikel-Nr.:5380
Material:Nussbaum
Stil-Epoche:Historismus
Details:ausblenden
Historistischer Damensekretär, Nussbaum Massivholz, teils Nussbaum, Nussbaummaser auf Eiche furniert. Rechteckiger, einschübiger Unterbau auf gedrechselten Balusterbeinen. Der Unterbau wird durch einen profilierten Fußsteg stabilisiert. Die Schubladenfront ist aus furniertem Nussbaummaser, umrahmt von Profilstäben. Flankiert von geschnitzten, teils kannelierten Zierteilen. Die Schreibplatte ist leicht überstehend mit profilierter Massivholzkante. Der zurückgesetzte Aufsatz besteht aus einer zentralen Türe, die seitlich von kannelierten Lisenen flankiert wird. Am oberen Ansatz mit geschnitzten Kapitellen, die das ausladende Gesims mit kissenförmigem Aufsatz stützen. Flankiert wird der Mittelteil von vier Schubladen, die den Aufbau des Schubfachs im Unterbau übernehmen. Oberhalb der Schübe befindet sich eine kleine Galerie, am hinteren Ansatz mit Türmchenaufbauten. Die seitlichen Ständer sind beschnitzt, teils mit Schuppenbändern verziert. Originales Beschlagwerk in Eisen, originale Schlösser. Der Innenbereich besteht aus einem variablen Fachboden.

Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, Politur wurde komplett neu aufgebaut. Sehr guter Erhaltungszustand, minimale, altersbedingte Gebrauchsspuren, kleinere Druckstellen, die überpoliert wurden. Deutschland, um 1870/80.

Höhe: 140 cm, Höhe Schreibplatte: 78 cm
Breite: 82 cm
Tiefe: 51 cm, Tiefe Aufsatz: 24,5 cm