Art.Nr. 5656 Poudreuse (Schminkmöbel), Kirschbaum, Louis Seize, um 1800

Art.Nr. 5656 Poudreuse (Schminkmöbel), Kirschbaum, Louis Seize, um 1800

2.520,00 €
Artikel-Nr.:5656
Material:Kirschbaum
Stil-Epoche:Louis-Seize
Details:ausblenden
Poudreuse, Kirschbaum Massivholz, teils Kirschbaum, Nussbaum, Nussbaum, Ahorn auf Weichholz furniert. Sogenannte Stollenbauweise, der rechteckige Korpus ruht auf Vierkantspitzfüßen. Die Deckplatte ist dreigeteilt, jeweils mit Kirschbaum furnierten Feldern, mit auf Kreuzfuge gespiegeltem Furnier, das von Bändern aus Ahorn und Nussbaum begrenzt wird. Den äußeren Rahmen bildet jeweils Nussbaumfurnier. Der Deckel des Mittelteils ist original verspiegelt. Die seitlichen Fächer werden durch Verschließen des Mittelfachs mit verriegelt. Die Frontzarge hat an der unteren Hälfte in der Mitte eine Blende, die von seitlichen Schüben flankiert werden.

Originale Messingzugknöpfe, originales Schloss. Die Seitenteile übernehmen den Aufbau der Front. Seitliche Stollen jeweils mit eingelegten Bandintarsien in Ahorn/Ebenholz.

Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand, Politur wurde komplett erneuert. Süddeutsch, um 1800.

Höhe: 81,5 cm, Zargenhöhe: 55 cm
Breite: 79,5 cm
Tiefe: 43,5 cm

Literaturvergleich: Möbel des Klassizismus, Louis XVI und Empire, Wolfgang L. Eller