Art.Nr. 3064 Biedermeiertisch, um 1820/30, Nussbaum

Art.Nr. 3064 Biedermeiertisch, um 1820/30, Nussbaum

2.380,-- €
Artikel-Nr.:3064
Material:Nussbaum
Stil-Epoche:Biedermeier
Details:ausblenden
Biedermeiertisch, um 1820/30, Nussbaum, Nussbaumwurzelmaser auf Weichholz furniert, runde Platte mit 12-fach gespiegeltem Furnierbild, das sternförmig zusammengesetzt ist. Leicht eingerückte Zarge, die auf drei s-förmig geschweiften Beinen ruht. Die Beine verjüngen sich nach unten, der untere Ansatz ist tropfenförmig ausgestellt. Die Unterkonstruktion ist auf einer dreipassigen Bodenplatte mit eingezogenen, seitlichen Wangen montiert. Das Furnier ist sternförmig zusammengesetzt. Die Beine wurden durch eine Traverse, die ebenfalls die dreipassige Form übernimmt stabilisiert. Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand, leichte altersbedingte Gebrauchsspuren, kleinere Kratzer, Druckstellen, die überpoliert wurden. Die Deckplatte hat in der Mitte einen Spannungsriss, der ausgespänt und retuschiert wurde, im lebhaften Furnierverlauf wenig auffällt. Im Randbereich sind kleinere Furnierergänzungen, die kaum sichtbar sind. Zwischentraverse hat einen verleimten Spannungsriss, der kaum auffällt. Die Bodenplatte hat leichte Spuren alten Holzwurmbefalles, wurde locker ausgewachst und überpoliert.

Höhe: 77 cm
Zargenhöhe: 69 cm
Plattendurchmesser: 105 cm