Art.Nr. 4130 Biedermeier Konsolklapptisch (Spieltisch), um 1840

Art.Nr. 4130 Biedermeier Konsolklapptisch (Spieltisch), um 1840

1.280,-- €
Artikel-Nr.:4130
Material:Mahagoni
Stil-Epoche:Biedermeier
Details:ausblenden
Biedermeier Konsolklapptisch, Mahagoni, Ahorn Massivholz, teils Mahagoni, Pyramidenmahagoni auf Ahorn furniert. Rechteckige Deckplatte mit gerundeten, vorderen Ecken, gerundeter Kante mit gespiegeltem Mahagonifurnier belegt. Die Zarge ist zurückgesetzt, ebenfalls mit gerundeten Ecken. Die Deckplatte kann um 90 Grad gedreht und aufgeklappt werden. Innenbereich mit runder, grüner Ledereinlage, der Rand ist mit dekorativem Mahagonifurnier auf Kreuzfuge ausgestattet. Der Unterbau besteht aus einer stark verjüngenden 8-eckigen Mittelsäule, deren Seitenteile nach innen gebogt sind. Im unteren Teil wird die Sule von zwei Ahornprofilen unterteilt. Der Fuß besteht aus einem x-förmigen, teils geschweiften Unterbau, der auf originalen Messingrollen montiert ist. Die Enden sind jeweils gerundet mit darunterliegenden Bodenplatten, mit Ahorn bestückt.

Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand, leichte, altersbedingte Gebrauchsspuren, kleinere Kratzer, Druckstellen, die jedoch kaum auffallen. Die Deckplatte hat einen diagonal verlaufenden Spannungsriss, der ausgespänt und retuschiert wurde und im Maserverfall kaum sichtbar ist. Die Ledereinlage wurde fachgerecht ersetzt. Es gibt kleinere, dunklere Flecken an einer Seite der Deckplatte. Der Übergang zwischen der der facettierten Säule und dem Aufbau wurde durch ein beiseitig verschraubte Tischlerplatte verstärkt, wurde fachgerecht ausgeführt und ist von oben nicht sichtbar. Norddeutsch, um 1840.

Höhe: 77,5 cm
Breite: 78,5 cm
Tiefe: 39 cm, aufgeklappt 78,5 x 78,5 cm