Art.Nr. 691 Historistische Konsole im Barockstil, um 1880

Art.Nr. 691 Historistische Konsole im Barockstil, um 1880

1.680,-- €
Artikel-Nr.:691
Material:Marmor
Stil-Epoche:Historismus
Details:ausblenden
Historistische Konsole, Holzkorpus, geschnitzt mit blattvergoldeter Stuckfassung, konkav und konvex geschweifte, original weiße Marmorplatte mit profilierter Kante. Unterbau besteht aus zwei verjüngenden Ständern, deren untere Ansätze volutenförmig eingerollt sind. Die Zarge übernimmt die Schweifung der Deckplatte. Mittig mit einem muschelförmigen Ornament verziert, das von gitterförmigen Stegen flankiert wird, der obere Rand ist mit einem Band aus geometrischen Ornamenten, der untere Rand ist mit Rocaillen verziert. Auf den Ecken befinden sich muschelförmige Dekorationen mit Blattranken. Die beiden Ständer sind stark nach innen geschweift und mit einem rocaillenverzierten Steg verbunden. Die unteren Ansätze sind mit Akanthusblätter geschmückt, auf der Traverse befindet sich mittig eine blütenverzierte Kartusche.

Sehr guter Erhaltungszustand, leichte altersbedingte Gebrauchspuren, kleinere Spannungsrisse in der Fassung, die kaum auffallen. Ein kleine Stelle ist fachgerecht gekittet und retuschiert worden, kaum sichtbar. Die Blattvergoldung ist leicht berieben, fällt kaum auf. An der unteren Traverse ist an einer Volute am unteren Rand die Fassung abgespilltert, wurde retuschiert, fällt jedoch kaum auf. Um 1880.

Höhe: 86 cm
Breite: 124 cm
Tiefe: 50 cm