Art.Nr. 746 Biedermeiertisch, süddeutsch, um 1820/30

Art.Nr. 746 Biedermeiertisch, süddeutsch, um 1820/30

2.200,-- €
Artikel-Nr.:746
Material:Nussbaum
Stil-Epoche:Biedermeier
Details:ausblenden
Biedermeiertisch, Nussbaum massiv, teils Nussbaum auf Weichholz furniert. Runde Deckplatte mit gespiegeltem Furnier belegt. Zurückgesetzte, gerade Zarge, die auf säbelförmig verlaufenden Vierkantspitzfüßen ruht. Die Füße sind durch einen dreipassigen Fußsteg miteinander verbunden. Der Fußsteg ist ebenfalls Nussbaum furniert.

Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand, minimale, altersbedingte Gebrauchsspuren, kleinere Kratzer, Druckstellen, die überpoliert wurden. Die Deckplatte hat am Rand sowie an der Zarge kleine, kaum sichtbare Spannungsrisse im Furnier. Die Kante der Deckplatte hat kleinere Furnierergänzungen, die jedoch kaum auffallen. An der Kante des Fußstegs sind kleinere, leicht sichtbare Furnierergänzungen. Süddeutsch 1820/30.

Literaturvergleich: Biedermeiermöbel, Sammlerträume, Wolfgang L. Eller, S. 307, Nr. 445 (Tisch, Hessen, um 1825)

Höhe: 77 cm
Zargenhöhe: 62 cm
Durchmesser: 91 cm