Art.Nr. 802 Schminktisch wohl Frankreich, um 1810/20

Art.Nr. 802 Schminktisch wohl Frankreich, um 1810/20

2.100,-- €
Artikel-Nr.:802
Material:Mahagoni
Stil-Epoche:Biedermeier
Details:ausblenden

Schminktisch, Mahagoni massiv, teils Pyramidenmahagoni, Mahagoni auf Eiche, Weichholz furniert. Der Unterbau besteht aus vier konischen Vollsäulen mit Bronzekapitellen-/basen, die auf einem X-förmigen Fußstag fixiert sind. Die Aufnahme der Säulen ist jeweils zylindrisch ausgeführt mit leicht vorgesetzten Profilen am oberen und unteren Rand. Der Unterbau ist auf vier originalen Messingrollen gelagert. Mit einschübiger Zarge und einem Schubfach aus massivem Eichenholz, unterteilt in drei Fächer, teils mit Schiebeböden, teils mit herausnehmbarem Deckel. Die Deckplatte ist leicht überstehend mit gerader Kante. Der Aufbau besteht aus zwei konischen Sälen, ebenfalls mit Bronzebasen sowie mit Bronzekapitellen mit plastischen aufgesetzten Urnenvasen verziert. Die Säulen fixieren den beweglichen Spiegel, der nach oben gerundet ist.

Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand, leichte, altersbedingte Gebrauchsspuren, kleinere Kratzer, Druckstellen, die überpoliert wurden. Kleinere Furnierergänzung im Bereich der Ecken des Spiegels, die jedoch kaum sichtbar sind. Die Deckplatte wurde später ergänzt und ist aus furniertem Mahagoni (ursprünglich wohl eine schwarze Steinplatte). Bronze teils leicht patiniert. Frankreich, um 1810/20.

Höhe: 151 cm
Höhe Arbeitsplatte: 79 cm
Breite: 81 cm
Tiefe: 44 cm