Art.Nr. 4406 Kaminuhr, musizierendes Mädchen, Frankreich, um 1900

Art.Nr. 4406 Kaminuhr, musizierendes Mädchen, Frankreich, um 1900

680,00 €
Artikel-Nr.:4406
Material:Marmor
Stil-Epoche:Jugendstil
Details:ausblenden
Kaminuhr, Marmorsockel, Bronze, Zinkguss bronziert, rechteckiger Marmorsockel auf konischen Bronzefüßen ruhend. Die Frontseite des Sockels ist mit einer rankenverzierten, durchbrochenen Bronzeeinlage dekoriert. Der obere Ansatz des Sockels ist profiliert. Die Uhr ist auf einem quadratischen Sockel fixiert, der teils mit Perlstabornamenten dekoriert ist. Auf dem runden Uhrengehäuse liegt ein geöffnetes Notenbuch. Das originale Werk ist in einer originalen Messingeinfassung montiert, mit einem facettiert eingeschliffenen Glas. Das handbemalte Emailzifferblatt ist mit arabischen Ziffern sowie kleinen Blütenranken bemalt. Reich verzierte Messingzeige, rückseitig ist die Messingabdeckung durchbrochen gearbeitet. Originales Uhrwerk mit Schlossscheibenschlagwerk, 1/2h-Schlag bis 1h-Schlag auf eine Glocke, Ankerhemmung.

Das Werk wurde von einem Uhrmachermeister gereinigt und überholt. Werk bez. H.M. (leider nicht zuweisbar). Neben dem Uhrwerk sitzt ein junges Mädchen mit einem Streichinstrument. Die Oberfläche ist patiniert, guter Erhaltungszustand.

Höhe: 41 cm
Breite: 39 cm
Tiefe: 15,5 cm
Durchmesser: Zifferblatt: 10 cm