Art.Nr. 4650 Kaminuhr, Palisander, Ahorn, Frankreich, Mitte 19. Jh.

Art.Nr. 4650 Kaminuhr, Palisander, Ahorn, Frankreich, Mitte 19. Jh.

840,00 €
Artikel-Nr.:4650
Material:Palisander
Stil-Epoche:Biedermeier
Details:ausblenden
Kaminuhr, Palisander, Ahorn auf Pappel furniert. Rechteckiges Gehäuse mit vorgesetztem Sockel, am oberen Ansatz mit dunkel abgesetztem Profil. Das Mittelteil hat ein zentrales, original verglastes Emailzifferblatt. Die Messingmontierung ist vergoldet, handbemaltes Emailzifferblatt mit römischen Ziffern. Profilierter Gesimskranz. Die Front ist aus furniertem Palisander mit eingelegten Rocaillen, Voluten sowie Blattornamenten in Ahorn. An der Rückseite ist eine Abdeckung mit Schiebemechanismus. Das Uhrwerk hat eine Ankerhemmung, eine Fadenaufhängung, ein Schlossscheibenschlagwerk mit 1/2-1h Schlag auf eine Glocke.

Das Werk wurde von einem Uhrmachermeister gereinigt und überholt. Das Uhrengehäuse gereinigt, die Schellckpolitur neu aufgebaut. Sehr guter Erhaltungszustand mit minimalen, altersbedingten Gebrauchsspuren, die kaum sichtbar sind. Das Zifferblatt hat am unteren Rand eine kleinere Absplitterung sowie kleinere Haarrisse, die jedoch kaum auffallen. Der Sockel hat in der Mitte eine kleinere Druckstelle, die kaum sichtbar ist. Das Werk ist bezeichnet mit: MAVIEZ Rue Nev8 Francois Paris. Mitte 19. Jh.

Höhe: 36,5 cm
Breite: 21,5 cm
Tiefe: 11,5 cm
Durchmesser Zifferblatt: 12 cm