Art.Nr. 4675 Kaminuhr mit einem mit Rosen verziertem Nussbaumgehäuse, Mitte 19. Jh.

Art.Nr. 4675 Kaminuhr mit einem mit Rosen verziertem Nussbaumgehäuse, Mitte 19. Jh.

590,00 €
Artikel-Nr.:4675
Material:Nussbaum
Stil-Epoche:Historismus
Details:ausblenden
Kaminuhr, Nussbaum, Ahorn auf Weichholz furniert, teils Nussbaum Massivholz, teils ebonisiert (dunkel poliert). Rechteckiges Gehäuse mit abgeschrägten Ecken. Vorgesetzter Sockel schließt am oberen Ansatz durch ein leicht überstehendes Profil ab. Zentrales Uhrwerk in originaler Messingmontierung. Emailliertes Zifferblatt mit römischen Ziffern, zwei Aufzüge, Werk mit Fadenaufhängung, 1/2 h Schlag auf eine Tonfeder, Werk ist funktionsfähig. Das Gehäuse schließt durch einen leicht überstehenden Deckel ab. Die Front ist mit Rosenmotiven, sowie Blütenornamenten verziert. Die Ahorneinlagen wurden geflammt (teils in heißen Quarzsand eingelegt, um eine plastischere Wirkung zu erzielen). Werk bez. A.I. 1057.

Rückseitiger Deckel mit diversen Eintragungen von Uhrmachern, Gehäuse wurde gereinigt und überpoliert. Leichte, altersbedingte Gebrauchsspuren, die kaum auffallen.

Höhe: 30 cm
Breite: 28 cm
Tiefe: 12 cm
Durchmesser Zifferblatt: 10,5 cm