Art.Nr. 5599 Pendule nach klassizistischer Vorlage, 2. Hälfte des 20. Jh.

Art.Nr. 5599 Pendule nach klassizistischer Vorlage, 2. Hälfte des 20. Jh.

780,00 €
Artikel-Nr.:5599
Material:Marmor
Stil-Epoche:20. Jh.
Details:ausblenden
Pendule, Marmorgehäuse, Bronzeguss. Rechteckiger Marmorsockel mit eingerücktem Mittelteil, am unteren Ansatz aufgesetztes Messingprofil. Die Uhr ruht auf vier blattverzierten Füßen. Auf der Schauseite mit Bronzeapplikationen mit Füllhörnern, Blütengirlanden. Der Aufbau besteht aus einem rechteckigen Uhrengehäuse, das auf der Schauleiste mit floralen Ornamenten dekoriert ist. Das Zifferblatt hat bemalte arabische Ziffern. Seitlich steht eine männliche Figur nach Vorlage der Antike, der ein Leier spielt. Seitlich liegt ein Lorbeerkranz mit einer Fackel.

Werk mit 1/2 h Schlag, 1 h Schlag auf eine Glocke. Das Werk ist auf der Rückseite verglast und bezeichnet. Guter Erhaltungszustand, Am Mittelteil des Sockels an der linken vorderen Ecke gibt es eine kleinere Kittung, wurde retuschiert, die jedoch kaum sichtbar ist. Die obere Ecke des Uhrengehäuses ist minimal berieben, fällt kaum auf, Werk ist funktionstüchtig. Wohl, Frankreich, 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts, nach klassizistischem Vorbild.

Höhe: 52 cm
Breite: 40 cm
Tiefe: 14,5 cm
Durchmesser Zifferblatt: 8,5 cm

Ähnliche Artikel:ausblenden