Art.Nr. 5671 Kaminuhr im klassizistischen Stil, bez. Berthoud Paris, 2. Hälfte 19. Jh.

Art.Nr. 5671 Kaminuhr im klassizistischen Stil, bez. Berthoud Paris, 2. Hälfte 19. Jh.

1.190,00 €
Artikel-Nr.:5671
Material:Marmor
Stil-Epoche:Historismus
Details:ausblenden
Kaminuhr, Marmor, Bronzeapplikationen, Sockel, rechteckig mit rundem Mittelteil, am oberen Rand mit eingelassenem Perlstab. Die Uhr ruht auf 6 konischen, kannelierten Bronzefüßen. Seitliche, quadratische Säulen mit vorspringenden Basen und Kapitellen. Die Säulen sind durch eine Brücke miteinander verbunden, die das Uhrwerk mit zylindrischem Messinggehäuse trägt. Bronzeeinfassung mit Perlstabrand, Schleifenbekrönung am unteren Ansatz, Behangornament mit Weinlaubverzierung.

Das Zifferblatt ist aus Emaille mit bemalten römischen, arabischen Ziffern. Original facettiert, eingeschliffene Verglasung, vorne und hinten. Die Uhr wird in der Mitte von einer Urnenvase mit Bronzemontierung bekrönt, seitlich flankiert von Zapfen. Pendel in Sonnenform. Uhrwerk mit 1/2 h Schlagwerk auf eine Glocke, Ankerhemmung, Wochenlaufwerk, Werk funktionsfähig. Werk rückseitig bez. Medaille DÁpcent 1855. Vinvent & Cie sowie mit einem eingravierten Namenszug am Werk.

Sehr guter Erhaltungszustand, Bronze leicht patiniert, Bronze sehr fein ausgearbeitet mit einpolierten Glanzlichtern. Der gebürtige Korse Jean Giovanni Vincenit gründete am 0.6 Oktober 1823 in Montbeliard die Uhrenfabrik. Später wurde diese von Vincenti  Cie, Japy Freres & Cie übernommen. Bestand bis 1923 in Paris.

Höhe: 42 cm
Breite: 25 cm
Tiefe: 14,5 cm