Art.Nr. 4448 Jugendstilvitrinenschrank, Kirschbaum, um 1900/1910

Art.Nr. 4448 Jugendstilvitrinenschrank, Kirschbaum, um 1900/1910

1.790,00 €
Artikel-Nr.:4448
Material:Kirschbaum
Stil-Epoche:Jugendstil
Details:ausblenden
Jugendstilvitrinenschrank, Kirschbaum Massivholz, teils Kirschbaum auf Mahagoni/Weichholz furniert. Der dreitürige Korpus ist seitlich verkröpft. Der Korpus ruht auf sechs kannelierten Spitzfüßen, die teils ebonisiert dunkel poliert sind. Das Sockelgeschoss hat in der Mitte einen breiten Schub, mit in der Mitte abgesetzten floralem Ornament verziert. Flaniert von zwei zurückgesetzten, kleineren Schüben, jeweils mit dunkel abgesetzten Zugknöpfen. Der Sockel wird durch zwei Profile nach oben und unten begrenzt. Die Mitteltüre ist nach oben hin gebogt mit 12 facettiert eingeschliffenen Scheiben verziert. Flankiert von breiten Stollen, die mit geschnitzten, dunkel abgesetzten Ornamenten dekoriert sind. Die seitlichen Türen sowie die Seitenteile sind jeweils mit 8 originalen Scheiben verziert. Das Gesims ist leicht geschweift mit profiliertem Gesimskranz. Die Rückwand ist aus Kirschbaum mit Vorrichtung für die Fachbodenträger, drei variable Glasböden. Originale Schlösser, originale Beschläge.

Restaurierte, gereinigte, Schellack polierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand mit leichten, altersbedingten Gebrauchsspuren. Das Kirschbaumfurnier hat kleinere Spannungsrisse, an der linken Seite mit kleineren Wasserflecken, die gereinigt und überpoliert wurden. Die Rosette der Schublade hat am oberen Rand eine kleinere Absplitterung, die kaum sichtbar ist. Möbel ist nicht zerlegbar. Um 1900/1910.

Höhe: 181 cm
Breite: 147 cm
Tiefe: 41 cm