Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. 4786 Biedermeiervitrinenschrank, süddeutsch, um 1830/40

Flagge: NEUER ARTIKEL

Art.Nr. 4786 Biedermeiervitrinenschrank, süddeutsch, um 1830/40

2.200,00 €
Artikel-Nr.:4786
Material:Nussbaum
Stil-Epoche:Biedermeier
Details:ausblenden
Biedermeiervitrinenschrank, Nussbaum Massivholz, Böden, Rückwand in Weichholz. Rechteckiger Korpus, dreiseitig, original verglast (zwei seitliche Scheiben werden ergänzt). Das Möbel ruht auf Vierkantspitzfüßen, leicht vorgesetztes Sockelprofil. Front, Seitenteile mit jeweils zwei querlaufenden Traversen. Das Gesims ist profiliert, leicht ausgestellt und schließt auf der Frontseite mit einem Spitzgiebel ab.

Die Inneneinteilung besteh aus zwei Fachböden sowie zwei zurückgesetzten Etagerenböden, die auf gedrechselten, ebonisierten Säulen ruhen. Die Rückwand ist in Weichholz gefertigt. Das Schlüssellochschild in Messing ist wohl später ergänzt, Nagelspuren früherer Beschläge sind leicht sichtbar. Das Schloss wurde später ergänzt.

Restaurierte, Schellack polierte Oberfläche, guter Erhaltungszustand, leichte, altersbedingte Gebrauchsspuren, Politur wurde komplett neu aufgebaut. Ablageboden mit kleineren Flecken. Süddeutsch, um 1830/40.

Höhe: 174,5 cm
Breite: 93 cm
Tiefe: 41,5 cm
Abstand der Böden von unten. 53-46-59 cm