Art.Nr. 5740 Art Deco Vitrine der Firma Siegel aus Paris, um 1920/25

Art.Nr. 5740 Art Deco Vitrine der Firma Siegel aus Paris, um 1920/25

2.860,00 €
Artikel-Nr.:5740
Material:Mahagoni
Stil-Epoche:Art-Deco
Details:ausblenden
Art Deco Vitrine, Mahagoni Massivholz, teils Mahagoni auf Tischlerplatte furniert, Messingprofile. Trapezförmiger Stand mit hohem Sockelgeschoss. Der Korpus ist vorgesetzt und schließt am unteren Ansatz durch ein umlaufendes Profil ab. Die Front besteht aus einem schlichten Messingprofil, das seitlich von drei Messingbändern fixiert ist. Originale Verglasung und originales Schloss. Die Seitenteile sind in profilierten Rahmen aus Mahagoniholz eingelassen, die Rückwand ist mit schwarzem Samtstoff bezogen. Seitliche Vorrichtungen, um die Fachbodenträger in unterschiedlichen Höhen zu fixieren.

Drei originale Glasfachböden, originale Fachbodenträger in Messing. Den oberen Abschluss bildet ein Pagodendach, das durch einen abgestuften oberen Boden (Deckel) abschließt. Die Vitrine ist auf der Frontseite (Messingrahmen in der Mitte unten) bezeichnet Firma Siegel, Paris.

Guter Zustand, Oberfläche wurde gereinigt, die Schellackpolitur neu aufgebaut. Das Messingprofil wurde fachgerecht gereinigt. Die Glasböden haben leichte Gebrauchsspuren, Kratzer, die kaum auffallen. Am unteren Band der Türe fehlt das Zierelement. Paris, um 1920/25.

Höhe: 172,5 cm
Breite: 116 cm
Tiefe: 42,5 cm, lichte Tiefe: 34 cm