Katalog

Art. Nr. G694 – Radierung „Holländische Landschaft“ mit Dorf und Fluss von Franz Edmund Weirotter, Mitte 18. Jh. in schlichtem Leistenrahmen

Die Radierung zeigt eine idyllsche holländische Ortschaft mit kleinen Häusern und einer Kirche im Hintergrund. Von rechts zieht sich ein…

220,00 €

Art. Nr. G 693 -Tempera-Gemälde „Im Taubergießen“ mit Fluss, Wald und Kahn von Walter Koch, 1985 in einem zeitgenössischen goldfarbenen Leistenrahmen.

Das Gemälde, welches vorwiegend in Blau-, Grün- und Brauntönen gehalten ist, zeigt eine einzelne Figur, die ihren Kahn durch einen…

250,00 €

Art. Nr. G 668 – Maritimes Ölgemälde mit Zweimaster und Küstenstadt, signiert mit ‚Peters. Vasters.‘ in einem breiten schwarz-goldenen Leistenrahmen, Ende 19. Jh.

Die maritime Szene zeigt einen Küstenabschnitt mit mehreren Schiffen, darunter ein Zweimaster mit weißen Segeln. Dem ruhigen Wasser zufolge befinden…

580,00 €

Art. Nr. G679 – Aquarellierte Bleistiftzeichnung einer Landschaft mit Kirche und Gebäude von Emil Lugo, 2. Hälfte 19. Jh. in einem schlichten goldenen Rahmen

Die Bleistiftzeichnung wurde in braunen Erdtönen nachkoloriert und zeigt zwei Gebäude, eines davon eine kleine Kapelle mit Türmchen an einem…

220,00 €

Art. Nr. G 676 – Lithografie mit Ansicht auf Schloss Solitude von E. Emminger, Mitte 19. Jh. in schlichten schwarz-goldenen Leistenrahmen

Der Druck zeigt das im Westen Stuttgart liegende Schloss Solitude mit seiner Nordfassade. Davor befindet sich ein leichter Abhang, dessen…

380,00 €

Art. Nr. G 624 – Pastellgemälde mit einer Ansicht auf den Züricher See, signiert, Anfang 20. Jh. in iner neuzeitlichen silberfarbenen Rahmung

Auf einem See, welcher die untere Hälfte des Gemäldes einnimmt, treiben drei Segelboote mit eingeholten Segeln. In Ufernähe sind weitere…

290,00 €

Art.Nr G 495 – Kupferstich mit einer Gesamtansicht der Stadt ‚Cannstatt‘ von M. Merian, um 1640 in einem schmalen teilversilberten Leistenrahmen

Die Grafik zeigt die Stadt Cannstatt bei Stuttgart. Mittig diagonal verläuft der Neckar, welcher zwei Stadtteile voneinander trennt, welche jedoch…

190,00 €

Art. Nr. G474 – Ölgemälde einer Landschaft mit See und Angler, unsigniert, Anfang 19. Jh. in einem breiten goldfarbenen Rahmen

Am Ufer eines Sees steht im Vordergrund eine männliche Figur und angelt. Er steht auf einem großen Felsen, die Gräser…

760,00 €

Art. Nr. G464 – Stillleben in Öl eines Blumen-Bouquets und Pfirsichen von H. Böklen, 1934 in einem zeitgenössischen, teilvergoldeten Rahmen

Auf einem angedeuteten Tisch mit einer Erhöhung, welche von orange- und braunen Stoffbahnen verdeckt wird, steht rechts eine Vase mit…

420,00 €

Art. Nr. G 191 – Radierung ‚Op. 181 Bodenseelandschaft‘ von A. Cammissar, um 1900 in einer neuzeitlichen hellen Holzrahmung

Diese Grafik zeigt einen Blick auf dem Bodensee. Die Perspektive ist niedrig angesetzt, als würde der Betrachter auf der am…

190,00 €